Preisträger
31. Jul 2021

Stimmungsvolle Abschlussfeier an der ARRS

Die feierliche Verabschiedung der neunten sowie zehnten Klassen fand am Abend des 22.07.2021 – erneut unter Pandemiebedingungen – auf dem Pausenhof der August-Renner-Realschule statt.

Die Abschlussfeier der August-Renner-Realschule-Rastatt fand wie im letzten Jahr aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage auf dem Pausenhof der Schule statt. In einer zeitlichen Taktung erhielten zunächst die achtzehn Absolventinnen und Absolventen des Hauptschulabschlusses ihre Zeugnisse, gefolgt von jenen 99 des Realschulabschlusses aus den Klassen 10a, b, c, und d.

Obgleich die Feier im kleineren Rahmen stattfinden musste, herrschte eine ausgezeichnete Stimmung, welche sich insbesondere durch die musikalischen Beiträge der Bläserklassen unter der Leitung von Nina Müller und Benjamin Jacob, verbreitete.

Rektor Stefan Funk freute sich mit seinem Kollegium über einen „guten Jahrgang, trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen“ mit einer Durchschnittsnote von 2,4. Die Elternbeiratsvorsitzende, Beate Weinbrecht, sowie der Vorsitzende des Fördervereines, Klaus Hüttlin, gratulierten ebenfalls allen Absolventinnen und Absolventen zur bestandenen Prüfung.

Bei der Preisverleihung für hervorragende Leistungen konnte Rektor Stefan Funk zusammen mit Frau Weinbrecht einige Schülerinnen und Schüler auszeichnen. Die Preise in den einzelnen Fächern gingen an: Maximilian Kinderknecht (Deutsch: 1,7), Laura Bartholomä sowie Maximilian Kinderknecht (Englisch: 1,4), Nicole Schmitt (Mathematik: 1,3), Laura Bartholomä (Französisch: 1,2), Marc Erukhimovich (Technik: 1,4) und Beatrice Bakarius (AES: 1,6 und Religion: 1,2). Die beste Gesamtleistung gelang in diesem Jahr mit einem Schnitt von 1,6 gleich drei Schülern, die da wären: Seden Döner, Ilker Coskuner und Maximilian Kinderknecht.

 

Text: Hanna Mundt

Bild: Rainer Wollenschneider

 

Bildunterschrift: Die stolzen Preisträgerinnen und Preisträger. Mit einem Schnitt von 1,6 als Schulbeste ausgezeichnet: Maximilian Kinderknecht, Seden Döner und Ilker Coskuner (1. Reihe, v.r.nl.).

Termine

Jul
24
2024
Jul
25
2024

Sommerferien

7:45 Uhr - 12:55 Uhr
Sep
09
2024
alle Termine